DORISEA Forscherin Eva Sevenig berichtet

Vorfeldforschung in Vientiane, Laos

Mein gegenwärtiger dreimonatiger Aufenthalt im Feld kann als ,Vorforschung‘ bezeichnet werden, denn meine primäre Aufgabe besteht derzeit ,lediglich‘ darin eine Forschergenehmigung zu erhalten. Das klingt einfach, aber diejenigen, die selbst einen ähnlichen oder den gleichen Prozess durchgemacht, oder davon gehört haben, wissen um den eigentlichen Schwierigkeitsgrad dieses Unterfangens. Ein Freund drückte es einmal so aus: „Ist man im Besitz der Genehmigung, ist die Forschung so gut wie erledigt“.

Subscribe to RSS - Laos